Wie anfangen lesen und schreiben zu lernen?

Beiträge über Kurse, Bücher, Lehrmaterialien und dergleichen.

Moderator: Rolf K.

Wie anfangen lesen und schreiben zu lernen?

Beitragvon Coffy » 08.02.2012, 16:36

Hallo Foris

ich bin erst seit Heute hier und suche etwas bestimmtes, kann es aber nicht finden.
Ich weiß nicht wie ich das mit dem lesen anfangen soll. Im englischen lernt man erst das abc, im deutschen auch, aber wie ist es mit Thai?
Für mich sind das Hieroglyphen oder auch Geheimschrift. Ich habe überhaupt keinen Plan wie ich anfangen soll.
Könnt ihr mir helfen? Was muss ich als erstes tun um lesen zu üben? Mir kommt es so vor als wenn jedes Zeichen schon fast ein Wort ist, aber keine Buchstaben im herkömmlichen Sinne. Ich bin leicht irritiert...:)

Danke schon mal im Voraus
Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht, er könnte Anlauf nehmen
Coffy
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.02.2012, 05:58
Wohnort: Cha Am

Beitragvon globox64 » 08.02.2012, 18:05

Schau mal http://www.clickthai.net/index.php?PHPSESSID=a026ca2ab62168630bbbd300e21d0cb0&lang=DE&content=dict.html
Das ist die Seite, zu der das Forum hier gehört. Links in der Spalte findest Du "Thai lernen", da fängst Du mal an und arbeitest Dich durch.
Unter dem letzten Punkt "Materialien" findest Du Schreibübungen zum Ausdrucken und Anderes...sehr hilfreich wenn Du bei "0" anfängst... :roll:
Und nun: Viel Spaß... :lol:
ผิดเป็นครู
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, dürft ihr behalten... :D
globox64
Platin-Member
 
Beiträge: 320
Registriert: 23.02.2011, 13:46
Wohnort: Düren

Beitragvon Coffy » 09.02.2012, 09:27

Danke für den Tipp. Ich habe Gestern fast den halben Tag darin rumgewuselt, mir alles angeschaut und dann am Anfang mit den Tönen begonnen. Die Leute hier haben bestimmt gedacht ich wäre nicht 100% :lol: die ganze Zeit hörte man nur ma ma ma , nach oben, nach unten und in alle Richtungen :lol:

Und ich habe den Link von diesem Forum gleich an meine Deutsche Freundin geschickt, wir lernen zusammen.
Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht, er könnte Anlauf nehmen
Coffy
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.02.2012, 05:58
Wohnort: Cha Am

Beitragvon Steve » 09.02.2012, 10:25

Wenn du ein iPhone hast hol dir die App Lesetrainer - besser geht nicht. Ich profitiere sehr davon und bekomme immer wieder einen neuen Aha-Effekt :)
Steve
Silver-Member
 
Beiträge: 69
Registriert: 28.02.2009, 12:05
Wohnort: München

Beitragvon Coffy » 09.02.2012, 14:05

Steve, so was modernes hab ich nicht, weiß noch nicht mal was ein iphone ist :oops:
Aber ich werde das Programm hier der Reihe nach durcharbeiten, schaun wir mal obs was bringt :wink:

Apropo.......das Wörterbuch ist nicht schlecht, aber die Tage sagte ein Thai : song tschai und das habe ich ins Wörterbuch eingegeben. Nun wußte ich aber das er jüngerer Bruder meinte, das Wörterbuch aber nix dergleichen raus schrieb.
Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht, er könnte Anlauf nehmen
Coffy
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.02.2012, 05:58
Wohnort: Cha Am

Beitragvon thpitsch » 13.02.2012, 02:34

Jüngerer Bruder heißt "nong tschai" (น้องชาย). Bei der Suche nach "Bruder" wäre es herausgekommen.
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 609
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand

Beitragvon Coffy » 13.02.2012, 03:15

Räusper....hab ich auch schon gemerkt. Da sieht man mal wieder wie wichtig die Aussprache ist - aber auch für einen Thai :lol:

Wenn der Thai da rummnuschelt und das r nicht spricht, hab ich auch ein Problem ihn zu verstehen.

Oh man, das hab ich mir was angetan die Sprache zu lernen :D
Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht, er könnte Anlauf nehmen
Coffy
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.02.2012, 05:58
Wohnort: Cha Am

Beitragvon pi_koen » 13.02.2012, 10:03

:wink: ไม่มีใครบังคับให้เรียนภาษาไทย :P :lol: :) :shock:
พูดเล่นเท่านั้นนะครับ
Zuletzt geändert von pi_koen am 13.02.2012, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 917
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W

Beitragvon Coffy » 13.02.2012, 10:10

:lol: :lol: :lol: :lol:

Ja klar, ich stimme dir voll zu. Vor allem wo ich ja so gut lesen kann. :D
Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht, er könnte Anlauf nehmen
Coffy
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.02.2012, 05:58
Wohnort: Cha Am

Beitragvon pi_koen » 13.02.2012, 10:12

Coffy hat geschrieben::lol: :lol: :lol: :lol:

Ja klar, ich stimme dir voll zu. Vor allem wo ich ja so gut lesen kann. :D
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 917
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W

Beitragvon pi_koen » 13.02.2012, 10:13

Das heisst du kannst lesen aber das gelesene nicht aussprechen????
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 917
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W

Beitragvon Coffy » 13.02.2012, 10:21

Quatsch :lol:

ich kann nicht ein Zeichen von dem was du gechrieben hast in irgend einer Weise einem Wort zuordnen.

Ich fange doch erst mal an, lass mit etwas Zeit :oops: :)
Lache nicht über jemanden der einen Schritt zurück macht, er könnte Anlauf nehmen
Coffy
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.02.2012, 05:58
Wohnort: Cha Am

Beitragvon pi_koen » 13.02.2012, 10:23

na dann..... :lol: :arrow: ich stehe dir gerne mit rat und tat zur seite
Benutzeravatar
pi_koen
Diamond-Member
 
Beiträge: 917
Registriert: 30.03.2010, 20:02
Wohnort: N R W

Beitragvon thpitsch » 13.02.2012, 10:28

Coffy hat geschrieben::lol: :lol: :lol: :lol:

Ja klar, ich stimme dir voll zu. Vor allem wo ich ja so gut lesen kann. :D


Solche Sätze wie ไม่มีใครบังคับให้เรียนภาษาไทย kannst du komplett in das online-Wörterbuch einkopieren und bekommst sie dann in einzelne Wörter zerlegt. Meist reicht das aus, um den Sinn so in etwa zu verstehen.
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 609
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand

Beitragvon Steve » 14.02.2012, 19:39

Allerdings hast du dir hier was angetan. Aber im Forum hier findest du eigentlich immer Unterstützung und Rat. Viel Spaß :D
Steve
Silver-Member
 
Beiträge: 69
Registriert: 28.02.2009, 12:05
Wohnort: München

Nächste

Zurück zu กระบวนการเรียนรู้ - Lernmethoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste