Aussprache der Konsonanten ช, ฉ und จ

Das Alphabet, die Anfangs- und Endkonsonanten, die Tonzeichen und alles was zum Grundwissen über das Sprechen und Schreiben gehört, Regeln und Vorschriften zur Thai-Schrift. Das allgemeine Board über die Sprache und die Schrift

Aussprache der Konsonanten ช, ฉ und จ

Beitragvon newbie7 » 21.05.2012, 21:23

Hi,

a) : Kann mir jemand erklären, wie man ช am Silbenbeginn ausspricht, oder anders gefragt, berührt die Zunge den Gaumen und falls ja welcher Teil der Zunge (die Zungenspitze oder weiter weiter hinten) und an welcher Stelle ca.? Habe einem Thai die Konsonanten vorgelesen, und beim hat er gemeint, "sch" nicht "tsch". Dann habe ich angefangen, im Internet zu recherchieren, und festgestellt, dass zB die deutsche und die englische Wikipedia unterschiedliche IPA-Zeichen verwenden, nämlich [ʧ] versus [tɕʰ], und irgendwann hab ichs dann aufgegeben mich durch die ganzen phonetischen Fachvokabeln zu schmökern und mir gedacht ich frag lieber hier :)

b) : Wie komme ich dann ausgehend von ช zu ฉ? Gibt es hier einen Unterschied? Clickthai unterscheidet zwischen "weich" und "hart"; Wikipedia unterscheidet die beiden Laute nicht.

c) : Und wie komme ich ausgehend von ช zu จ ? Oder stimmt hier das deutsche "dsch" so gut, dass ich meine Zunge gar nicht weiter verbiegen muss ... die deutsche und die englische Wikipedia sind sich auch hier nicht einig [ʤ] und [tɕ].

Danke!
newbie7
 
Beiträge: 23
Registriert: 11.03.2012, 22:20

Re: Aussprache der Konsonanten ช, ฉ und จ

Beitragvon Jojo » 21.05.2012, 23:21

Lernen kann man das eigentlich nur durch zuhören und nachahmen. Ich bezweifle zwar, das die genaue phonetische Beschreibung hilft, aber wenn es interessiert:

newbie7 hat geschrieben:: berührt die Zunge den Gaumen und falls ja welcher Teil der Zunge


ist ein alveolo-palataler Affrikat. Natürlich berührt da die Zunge den Gaumen, siehe Grafik im ersten link.

newbie7 hat geschrieben:"sch" nicht "tsch"

Eher "tch" :)

newbie7 hat geschrieben:... deutsche und die englische Wikipedia unterschiedliche IPA-Zeichen verwenden, nämlich ʧ versus tɕʰ

Die englische ist da genauer. Noch korrekter wäre t̠͡ɕʰ.

newbie7 hat geschrieben:... von ช zu ฉ? Gibt es hier einen Unterschied?

Keinen phonetischen Unterschied. Nur in den Tonregeln.

newbie7 hat geschrieben:... von ช zu จ ? Oder stimmt hier das deutsche "dsch" so gut, dass ich meine Zunge gar nicht weiter verbiegen muss

ist nicht aspieriert, die anderen sind aspieriert (behaucht). Das "dsch" passt fast, wenn man das "d" stimmlos spricht.
Korrekt wäre etwa t̠͡ɕ, es ist aber immerhin besser man spricht ʥ als ausversehen ʨʰ.

Ich hoffe, das reicht erstmal zur verwirrung...
Jojo
Gold-Member
 
Beiträge: 176
Registriert: 24.09.2007, 00:12


Zurück zu หลักภาษาไทย - Die Grundlagen der Schrift

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron