Purer Anfänger

Das Alphabet, die Anfangs- und Endkonsonanten, die Tonzeichen und alles was zum Grundwissen über das Sprechen und Schreiben gehört, Regeln und Vorschriften zur Thai-Schrift. Das allgemeine Board über die Sprache und die Schrift

Purer Anfänger

Beitragvon rocker25 » 10.01.2007, 17:53

Hi an alle erst einmal.

Ich bin mit Thai ein wirklich purer Anfänger. Ich kann gerade einmal Basis Worte wie "Sawasdii khrab" oder "sa bai dii mai khrab?" Schreiben kann ich grade einmal die Ziffern. Mich interessiert diese Sprache aber wirklich, ich würde sie gerne zumindest ansatzweise beherrschen. Was könnt ihr mir Raten, wie soll ich an die Sache herangehen, bedenkt dabei bitte, dass ich noch Schüler bin, also mir nur beschränkte finanzielle Mittel zur Verfügung stehen.
Ich bedanke mich schon einmal vielmals im Vorraus.
Wer Rechtschreibfeher findet, darf sie behalten :)
rocker25
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2007, 19:24
Wohnort: Lichtenstein, Deutschland

Beitragvon polerio » 10.01.2007, 20:34

Wer Rechtschreibfeher findet, darf sie behalten :)


Hi rocker25,

da dei Beitrag unter "Die Grundlagen der Schrift" gesetzt hast, meinst Du Thai "Schreiben lernen"?
Wenn ja, ich denke der Sprachkurs von ClickThai ist doch dazu gut geeignet (und kostenlos).

Gruß

Polerio
There are three kinds of people: Those who can count, and those who cannot.

http://aksarathai.wordpress.com/
Benutzeravatar
polerio
Diamond-Member
 
Beiträge: 667
Registriert: 10.12.2006, 14:45
Wohnort: Bundesdorf Bonn-zai

Beitragvon rocker25 » 10.01.2007, 21:32

polerio hat geschrieben:
Wer Rechtschreibfeher findet, darf sie behalten :)


Hi rocker25,

da dei Beitrag unter "Die Grundlagen der Schrift" gesetzt hast, meinst Du Thai "Schreiben lernen"?
Wenn ja, ich denke der Sprachkurs von ClickThai ist doch dazu gut geeignet (und kostenlos).

Gruß

Polerio


Vielen Dank erst einmal für den Hinweis. Ich meine schreiben und "basics" sprechen lernen, so das ich zumindest ein wenig konversationsfähig bin wenn ich in Thailand bin. Es ist mir klar, dass man eine Sprache nur dann richtig und wirklich lernt wenn man im Land ist und diese Sprache dauerhaft sprechen tut/muss.
Wer Rechtschreibfeher findet, darf sie behalten :)
rocker25
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2007, 19:24
Wohnort: Lichtenstein, Deutschland

Beitragvon polerio » 10.01.2007, 23:14

Hi rocker 25 again,

ich habe das Gefühl, für Dich könnte als Einstieg der ThaiTrainer111 von Wantana Software das Beste sein. Dies ist keine Werbung oder Empfehlung - ich habe ihn schon selbst benutzt. Die ersten 5 Lektionen sind kostenlos, danach kannst Du ja für Dich entscheiden, ob Du die 66,47 € Registrierungsgebühr für die restlichen 85 Lektionen investieren willst oder nicht. Das Programm ist vertont, und bietet Thai-Schrift sowie eine eigene Lautschrift zum Lernen an.
Neben ClickThai von Theo darf ich Dich natürlich auch auf meine eigen homepage, MaiThai, aufmerksam machen. Ich biete da noch keine Übungen an - aber vielleicht ein paar Klar- und Richtigstellung (under construction, most of it).
Alles kostenlos und unverbindlich.

Gruß

Polerio
There are three kinds of people: Those who can count, and those who cannot.

http://aksarathai.wordpress.com/
Benutzeravatar
polerio
Diamond-Member
 
Beiträge: 667
Registriert: 10.12.2006, 14:45
Wohnort: Bundesdorf Bonn-zai

Beitragvon rocker25 » 11.01.2007, 16:34

Vielen Dank für den Tip, das Programm lässt sich ganz gut an, werde mich aber nicht sofort festlegen, ob ich es dann auch kaufen werde. Deine Seite werde ich auch gerne öfters besuchen und auch benutzen, wenn du so etwas realisieren wirst. Nochmals khorb khun khrab!
Wer Rechtschreibfeher findet, darf sie behalten :)
rocker25
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2007, 19:24
Wohnort: Lichtenstein, Deutschland

Beitragvon polerio » 11.01.2007, 22:42

rocker25 hat geschrieben:...
Nochmals khorb khun khrab!


Mai pen rai haaa :wink:

(und mich deswegen bitte nicht für schwul halten, sanuk ist alles, zudem bin ich verheiratet!)

Wegen des r in ขอบ คุณ werde ich Dir nicht gleich einen Korb geben.

Da es sich

Wer Rechtschreibfeher findet, darf sie behalten :)


leider nicht um einen Rechtschreibfeher sondern um einen Romanisierungsfehler handelt, darf ich ihn ja nicht behalten. Daher, ... ich würde mich freuen, wenn Du mir beim Realisieren - der Weg, nicht das Ziel ist entscheidend - meiner HomePage hin und wieder "auf die Finger" sehen würdest.

Gruß

Tomarte :wink:
There are three kinds of people: Those who can count, and those who cannot.

http://aksarathai.wordpress.com/
Benutzeravatar
polerio
Diamond-Member
 
Beiträge: 667
Registriert: 10.12.2006, 14:45
Wohnort: Bundesdorf Bonn-zai

Beitragvon rocker25 » 12.01.2007, 14:01

Werde dir gerne hin und wieder auf die Finger schauen bei deiner Website. Und vielleicht sollte ich meine Signatur von "Rechtschreibfeher" zu "Fehler" im Allgemeinen ändern ;-) Trotzdem Danke für den Hinweis, bin ja wie gesagt noch Anfänger.
Wer Rechtschreibfeher findet, darf sie behalten :)
rocker25
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2007, 19:24
Wohnort: Lichtenstein, Deutschland

Beitragvon polerio » 12.01.2007, 22:11

Hallo rocker25,

freue mich, und keine Scheu irgendwas zu fragen.

Gruß

Thomas
There are three kinds of people: Those who can count, and those who cannot.

http://aksarathai.wordpress.com/
Benutzeravatar
polerio
Diamond-Member
 
Beiträge: 667
Registriert: 10.12.2006, 14:45
Wohnort: Bundesdorf Bonn-zai


Zurück zu หลักภาษาไทย - Die Grundlagen der Schrift

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast