Thai - Word Version?

Hilfestellung beim fitmachen des Computers für die Thaischrift.

Thai - Word Version?

Beitragvon Schnorchel » 11.09.2009, 10:54

Ich planne eine Thai- Microsoft Word version zu istallieren um die Korrekturfunktion nutzen zu können.

Nun frage ich mich aber, ob dann die komplette Menüführung auf Thai waere.

Oder ist es möglich gleichzeitig 2 Versionen (Thai + Deutsch) auf dem Rechner zu haben?

Oder kennt jemand eine gute Alternative Möglichkeit?

Danke für die Komentare.
"Ich schlage vor, wir konjugieren Verben!"
--------------------------
"Thai-Friends" http://thaifriends-worldwide.blogspot.com/
Benutzeravatar
Schnorchel
Diamond-Member
 
Beiträge: 876
Registriert: 20.06.2009, 20:00
Wohnort: Bangkok

Beitragvon Rolf K. » 12.11.2009, 22:47

Hallo Schnorchel

...ob dann die komplette Menüführung auf Thai waere.


Ja, es ist alles in Thai. Einige Word-Optionen bzw. Zusatzprogramme, die mit installiert werden, koennen auch in Englisch sein.

Sicher kannst du auch zwei Versionen instalieren. Die D-Version und/oder die Thai-Version laufen eigenstaendig:

Meinst du mit Alternative deutsche Textverarbeitung, die auch die Thai Korrektur anzeigt? Wenn ja, Nein, kenne ich nicht.
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau

ขอบคุณคร$

Beitragvon Schnorchel » 13.11.2009, 09:03

Hallo Rolf,
Ja, so meinte ich.

Wenn die beden Versionen parallel laufen, dann ist ja alles bestens.
Danke für das Kommentar.
"Ich schlage vor, wir konjugieren Verben!"
--------------------------
"Thai-Friends" http://thaifriends-worldwide.blogspot.com/
Benutzeravatar
Schnorchel
Diamond-Member
 
Beiträge: 876
Registriert: 20.06.2009, 20:00
Wohnort: Bangkok

Beitragvon Schnorchel » 28.02.2010, 18:36

Ich benutze inzwischen Thai Word 2007 und die Rechtschreibungsprüfung funktioniert fantastisch. Leider läuft die Word 2000 nicht ganz paralell zur 2007er Version. Das Desktopsymbol ist zwar noch da, aber immer wenn ich es anklicke öffnet sich die 2007er Version... Das gleiche passiert mit Excel-dateien. Dort muss ich jetzt die Excel 2000er Dateien vom Excel 2000 heraus starten. Word 2000 laest sich nur noch mit Installations-CD starten, dann funktioniert aber hinterher die 2007er - Version nicht mehr.
Da in der 2007er Version ja das komplette Pogrammmenue in Thai ist, kann man nicht mehr wie gewohnt arbeiten- so gut ist mein Thai dann auch wieder nicht. Naja, ich gewoehn mich jetzt einfach daran... .

Wer also auch Thai Word 2007 benutzen moechte empfehle ich auf einem gesonderten Laufwerk zu installieren, um o.g. Probleme zu vermeiden.
"Ich schlage vor, wir konjugieren Verben!"
--------------------------
"Thai-Friends" http://thaifriends-worldwide.blogspot.com/
Benutzeravatar
Schnorchel
Diamond-Member
 
Beiträge: 876
Registriert: 20.06.2009, 20:00
Wohnort: Bangkok

Re: Thai - Word Version?

Beitragvon Rolf K. » 02.09.2010, 20:17

Schnorchel hat geschrieben:Oder kennt jemand eine gute Alternative Möglichkeit?


Seit einigen Tagen ja.
Wenn jemand das Office 2010 hat, kann man bei der Installation auswaehlen, ob eine alte Version von Office geloescht, oder behalten werden soll. Ich kann jetzt beide Versionen, Office 2003 Thaiversion und Office 2010 deutsch verwenden.
Beim Office 2010 hat man die Moeglichkeit eine kostenlose Sprachdatei runter zu laden, die es ermoeglicht, alle Menuepunkte in Thai anzeigen zu lassen. Man braucht nur mit dem Mauszeiger auf irgend ein Wort des Programmes du gehen und die thailaendische Uebersetzung kommt per Quick-Info. Wie unten im Beispiel von "Einfuegen"

Bild

Eine Thailaendische Wortkorrektur/Woerterbuch kann fuer 27 Euro gekauft werden.
Somit hat man die deutsche und thailaendische Wortkorrektur im deutschen Office.

Wenn man eine Thailaendische Version von Office 2010 hat, (Menues alles in Thai) ist das ganze genau andersrum.
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau

Beitragvon Rolf K. » 08.09.2010, 23:12

Heute habe ich die thailaendische Wortkorrektur bekommen, bzw. die Datei runter geladen. Das ganze ist ueber 280 MB gross. Nicht nur die Rechtschreibkorrektur und Woerterbuch, sondern man hat auch die Moeglichkeit das ganze Office in Thai um zu stellen. Alle Menues sind in Thai

Durch das kostenlose ScreenTipLanguage deutsch Teil, sieht das dann so aus.

Bild

Jederzeit kann man das wieder rueckgaengig machen und auf deutsch wechseln.


@Schnorchel

In deinem Fall, was das Office 2007 Thaiversion betrifft, hast du auch die Moeglichkeit das zu aendern. Der Vorgang duerfte genau wie bei der 2010 Version sein. Lies dir das hier mal durch. Die Moeglichkeit dein Thai Office in deutsch um zu stellen hast du damit.
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau


Zurück zu Thai-Schrift und Computer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron