Thai Tattoo - Bedeutung

Allgemeine Themen, die sich nicht in die Fachbereiche einordnen lassen.

Thai Tattoo - Bedeutung

Beitragvon minniemouse » 24.05.2013, 13:15

Hallo,

Ich hoffe Ihr könnt mir hier helfen.

Ich möchte mir gerne ein thailändisches Tattoo stechen lassen, wie das im Stil von Angelina Jolie ( linkes Schulterblatt ), jedoch möchte ich davon nur 1 Zeile und auf der Wirbelsäule. Würde das Tattoo dadurch komplett seine Bedeutung verlieren, aber ich habe wo gelesen das jede Zeile einzeln etwas separates Bedeutet. In einen Thread von 2010 z.B. Hat jemand geschrieben

"Wer die 5 Linien traegt steht in Buddha´s Gnade:

Die 1. Reihe ist ein Spruch grosser Bewunderung und Wertschaetzung (ich nehme mal an fuer Buddha/ Kann aber auch sein Anerkennung fuer Dich von anderen. bin da nicht ganz sicher)

der 2. ein Zauberspruch fuer das Glueck.

Die 3. Reihe ist ein Spruch fuer Erfolg (fuer das was Du tust/ Deiner Arbeit).

die 4. Reihe ein Zauberspruch fuer ein Tierkreiszeichen.

die 5. Reihe ist ein grosser magischer Zauberspruch fuer die Liebe/ Flirt/ Charisma "

Zumindest sollte das die Bedeutung von einem speziellen Bild sein (ich versuche es hier anzuhängen.. Ansonsten hier der Link: viewtopic.php?t=519 .. 1. Bild von Luk Khrüng)

Könnte mir vielleicht jemand sagen was die 2. Zeile (nur diese alleine- falls möglich) bedeutet?

Vielen Dank im voraus,

lg Minniemouse
minniemouse
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.05.2013, 13:07

Re: Thai Tattoo - Bedeutung

Beitragvon minniemouse » 24.05.2013, 13:18

minniemouse
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.05.2013, 13:07

Re: Thai Tattoo - Bedeutung

Beitragvon Schnorchel » 30.05.2013, 05:01

Du, das wissen nichtmal die Thais. Die Schriftzeichen sind entweder Kymer oder Sanskrit/Pali oder was auch immer. Diese Zeichen haben eher symbolische Bedeutung und wenn Thais sich sowas stechen lassen ist das sowas wie ne Unfall-Lebensversicherung in Deutschland fuer EUR 3.50 im Monat....

Immer lustig wenn die Taxifahrer in Bangkok die Strasse kaum noch sehen koennen, weil die Windschutzscheibe mit Buddhafiguren vollgestellt ist. Diese Taxifahrer setzen lieber auf die Kraft Buddhas, statt auf ne KFZ- Versicherung :lol:
"Ich schlage vor, wir konjugieren Verben!"
--------------------------
"Thai-Friends" http://thaifriends-worldwide.blogspot.com/
Benutzeravatar
Schnorchel
Diamond-Member
 
Beiträge: 876
Registriert: 20.06.2009, 20:00
Wohnort: Bangkok

Re: Thai Tattoo - Bedeutung

Beitragvon Wortrex » 20.06.2013, 09:29

:D Na ja witzig mehr oder weniger... mir wird immer etwas mulmig, wenn die Taxifahrer wie die Irren fahren und dann nicht mal etwas sehen können.... :shock:
Ein neues Leben kannst Du nicht anfangen, aber jeden Morgen einen neuen Tag.
Benutzeravatar
Wortrex
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.06.2013, 10:22

Re: Thai Tattoo - Bedeutung

Beitragvon frankundyupa » 31.07.2013, 11:23

Ich finde das Tattoo sehr schön! Aber was die taxifahrer angeht da habe ich auch schlechte erfahrungen gemacht... :D
Liebe kennt keine Grenzen
Benutzeravatar
frankundyupa
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.07.2013, 13:27


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron