Smartphone und Thai

Allgemeine Themen, die sich nicht in die Fachbereiche einordnen lassen.

Smartphone und Thai

Beitragvon Rolf K. » 11.05.2012, 22:16

Hab mal ne Frage an Smartphone Besitzer, oder die ein ähnliches Handy haben. Vielleicht weiß ja jemand was genaueres.

Wie schaut es mit den Smartfone und die Thailändische Schrift aus? Wird die korrekt dargestellt? Ich glaube eher nein. Ausser bei Nokia oder I-Phone. Ich will mir aber ein HTC Handy kaufen. Werde zwar nächste Woche mal bei HTC anrufen, denke aber, das Infos von jemand, der eines hat bestimmt hilfreicher sein werden.
Wichtig wäre mir, das Excel/Word-Dateien geöffnet werden können und natürlich die Thailändische Schrift lesbar dargestellt wird und logischerweisse Thaischreiben sollte man auch können.
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau

Re: Smartphone und Thai

Beitragvon Jojo » 12.05.2012, 11:02

Rolf K. hat geschrieben:Wie schaut es mit den Smartfone und die Thailändische Schrift aus?

Bei Android-Smartphones kein Problem.

Rolf K. hat geschrieben:Wichtig wäre mir, das Excel/Word-Dateien geöffnet werden können und natürlich die Thailändische Schrift lesbar dargestellt wird

Word und Excel ist natürlich immer ein Problem, da Microsoft versucht, mit jeder neuen Version ein Format zu erzeugen, das andere das eben NICHT lesen können. Es gibt aber ein paar Apps, die das ganz gut können, zumindest lesen. Z.B. DocumentsToGo, SmartOffice2, KingsoftOffice, Polaris Office...


Rolf K. hat geschrieben:Thaischreiben sollte man auch können.

Die in Deutschland gelieferten Android-Smartphones kommen ohne Thai-Tastatur. Aber da gibt es doch die (kostenlosen) Thai-Tastaturen:

ClickThai Keyboard (ist das nicht von euch?) :)
und
Keyboard ManMan
Jojo
Gold-Member
 
Beiträge: 176
Registriert: 24.09.2007, 00:12

Beitragvon Rolf K. » 12.05.2012, 15:00

Danke @Jojo für die Antwort:

Kann ich also davon ausgehen, dass, wenn ich z.B. ein PDF mit Thaischrift im Handy (Android) öffne, das korrekt angezeigt wird. Ebenso bei Excel, wenn ich das entsprechende App habe.

Hatte gestern schon mal etwas gegoogelt und das Ergebnis mit HTC und Thai war nicht so gut. Andere die solche Smartphones haben und was mit Thai zu tun haben, berichten, das es nicht geht.

Das man bestimmte Apps braucht, um Excel/Word - Dokumente zu öffnen, damit kann ich leben.

Hauptsache ist, das die Thaischrift angezeigt wird. Ansonsten müsste ich mich für ein anderes Handy entscheiden. Leider komme ich nicht mehr nach Thailand. Am liebsten wäre mir eines mit Thaisoftware...

Hatte gestern auch Android und HTC per Mail angeschrieben, aber noch keine Antwort bekommen.

Werde da wohl noch genauer recherchieren müssen
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau

Beitragvon Rolf K. » 14.05.2012, 19:26

Rolf K. hat geschrieben:Hatte gestern auch Android und HTC per Mail angeschrieben, aber noch keine Antwort bekommen.


Bis jetzt immer noch keine Antwort. Hatte vorhin bei HTC angerufen und der wusste gar nicht, was er mir sagen sollte. Auf gut Deutsch. Der hatte keine Ahnung, ob es mit der Thaischrift geht.

Auch andere hatten dieses Problem mit der Thaischrift auf HTC, oder andere Smartphones.

Auf die "simple" Frage, ob das Andoid 4.0 die Thaischrift darstellen kann, weiss noch keiner eine zuverlässige Antwort.
Auch meine Google-Suche brachte nix an Antwort. :?
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau

Beitragvon Jojo » 14.05.2012, 21:23

Rolf K. hat geschrieben:Auf die "simple" Frage, ob das Andoid 4.0 die Thaischrift darstellen kann, weiss noch keiner eine zuverlässige Antwort.


Doch: Android, insbesondere in Version Gingerbread (2.3.x), Honeycomb (3.2.x) oder ICS "Ice Cream Sandwich" (4.0.x), kann problemlos Thaischrift darstellen!

Meine Kollegen (einschließlich meiner Wenigkeit :) ) haben hier einige gängige Smartphones und Tabletts herumliegen (ein Kollege hat sogar ein HTC Desire, der macht aber normalerweise kein Thai). Bei der Darstellung im Browser gibt es keine Probleme (zumindest nicht bei ClickThai oder thai-language)!

Bei MS-Office-Dokumenten habe ich bei Thai-Schrift mit PolarisOffice oder DocumentToGo auch noch keine Probleme gesehen. Kollegen meinen aber, wenn man spezielle Fonts einstellt, kommen manchmal nur Quadrate.

Mit Devanāgarī habe ich allergings öfters Probleme: sowohl WordToGo als auch PolarisOffice zeigen in Word-Dokumenten nur Rechtecke statt indischer Zeichen. Das gleiche gilt für ein einfaches (UTF-8 Unicode-) Textfile. Bei einem exportiertem PDF geht es aber dann komischerwise. Wobei Opera und der eingebaut Android-Browser das gleiche Textfile richtig anzeigen.

Aber mit Thai-Schrift selbst hat keine Android-Version ein Problem. Probleme gibt es vielleicht bei speziellen Formatierungen bei den Apps. Ich kenne auch keinen, der ernsthaft Textverarbeitung auf einem Smartphone mache, und schon gar nicht mit Word- oder Ecel-Dokumenten.

Rolf K. hat geschrieben:Auch andere hatten dieses Problem mit der Thaischrift auf HTC, oder andere Smartphones.

Wenn du willst, schick einfach mal ein "problematisches" .doc oder .xls, ich teste das dann mal aus. Aber bitte nichts großes...
Jojo
Gold-Member
 
Beiträge: 176
Registriert: 24.09.2007, 00:12

Beitragvon Rolf K. » 15.05.2012, 22:30

Hallo Jojo

Jojo hat geschrieben:Doch: Android, insbesondere in Version Gingerbread (2.3.x), Honeycomb (3.2.x) oder ICS "Ice Cream Sandwich" (4.0.x), kann problemlos Thaischrift darstellen!


Ja stimmt, hast recht. Die Bestädigung habe mir heute geholt. Ein Paar Bekannte, die ein HTC haben, hatten alle die Thaischrift drauf. Habe mir vorhin ein HTC-Phone bestellt.

Ob jetzt Excel-Dateien angezeigt werden, ist egal. Meine Wörterbücher kann ich ja auch als HTML abspeichern. So hab ich all meine verschiedenen Wörterbücher dabei.


Wenn du willst, schick einfach mal ein "problematisches" .doc oder .xls, ich teste das dann mal aus.


Danke für das Angebot, aber das hat sich ja jetzt erledigt. Wie oben schon geschrieben, brauch ich nur die XLS in HTML abspeichern und es passt prima.

Eine Frage bleibt mir noch:
Wenn ich jetzt eine Thai-Tastatur runterlade, kann ich dann auch die Namen im Telefonbuch und/oder die Ordnernamen des Handys in Thaischrift ändern?

Sobald ich das Teil habe, teste ich sowieso alles und werde berichten...
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau

Beitragvon Jojo » 16.05.2012, 00:37

Rolf K. hat geschrieben:Ob jetzt Excel-Dateien angezeigt werden, ist egal. ..., brauch ich nur die XLS in HTML abspeichern und es passt prima.

Meisstens geht es ja. Die Datei Thaibetonung.xls aus (dem Thread Eselsbrücke für die korrekte Betonung) z.B. funktioniert.

Rolf K. hat geschrieben:Wenn ich jetzt eine Thai-Tastatur runterlade, kann ich dann auch die Namen im Telefonbuch und/oder die Ordnernamen des Handys in Thaischrift ändern?

Ja, beides.
Jojo
Gold-Member
 
Beiträge: 176
Registriert: 24.09.2007, 00:12

Beitragvon Rolf K. » 16.05.2012, 22:14

Hab mir gesten Abend mal vorab das Handbuch vom HTC one s runtergeladen und heute mir das durchgelesen. Starkes Teil. Es hat sogar das Polaris Office schon drin um eben Word/Excel zu öffnen. Dann hab ich ja alles was ich brauche. Denke bis Samstag hab ich das Teil....
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau

Beitragvon globox64 » 18.05.2012, 19:36

Starkes Teil, ja! Aber 5,47 Std. Akkulaufzeit (bei einer Kapazität von 1650 mAh) würden mich stören... :roll:
ผิดเป็นครู
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, dürft ihr behalten... :D
globox64
Platin-Member
 
Beiträge: 320
Registriert: 23.02.2011, 13:46
Wohnort: Düren

Beitragvon Rolf K. » 23.05.2012, 22:10

globox64 hat geschrieben:Aber 5,47 Std. Akkulaufzeit


Nach der ersten Ladung bis Akku- Stand 12 Prozent sind knapp über 23 Stunden vergangen. Über Nacht auf Standbye und tagsüber oft benutzt. In der Regel hält eine Ladung etwa 1,5 Tage.

Zum eigentlichen Thema...

All meine Bedenken vorher waren überflüssig. Thaischrift ist auf dem HTC kein Problem. PDF Reader und Polaris-Office waren schon mit drin. Word/Excel/Pdf in Thaischrift ist absolut kein Thema. Thaitastatur geht bestens und kann auch im Telefonbuch/Ordner usw. schreiben.

Nur das Menü ist halt leider in deutsch, kann das aber "verschmerzen".
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau

Beitragvon Rolf K. » 07.11.2012, 12:39

Um die Sache "Thai auf Smartphone" perfekt zu machen hänge ich hier das mal dran.

Soweit ich weiß, ist beim IPhone das Thai schon standartmäßig mit drin, betrifft jetzt hier das Android-System.

Ob man ein Handy mit Thaisoftware hat, oder eines hier gekauftes mit deutscher Software, mit der App morelocale2 kann man das Menü in jeweils einer der angebotenen Sprache einstellen. Zwei Klicks und das Smartphone ist in der gewünschten Sprache.
Ne tolle Sache für Thailänder/innen, die ihr Handy in deutsch haben , bzw. die deutsche Sprachen noch nicht lesen können.
Ebenso für uns deutsche, die ein Handy mit EN oder TH Menü haben.
Gruss.....Rolf

ภาษาไทยฉันคืนครูทั้งหมดแล้ว
Ich habe mein Thailändisch schon wieder vergessen.
Benutzeravatar
Rolf K.
Platin-Member
 
Beiträge: 459
Registriert: 16.01.2005, 09:27
Wohnort: bei Hanau

Beitragvon globox64 » 07.11.2012, 13:28

Jepp! alternativ gibt es noch SetLocale. Das versuche ich nachher mal auf das neue Galaxy S3 meiner Freundin drauf zu bekommen...
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bruce.setlocale&hl=de
ผิดเป็นครู
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, dürft ihr behalten... :D
globox64
Platin-Member
 
Beiträge: 320
Registriert: 23.02.2011, 13:46
Wohnort: Düren


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron