CT Sprachkurs - neues Handy

Allgemeine Themen, die sich nicht in die Fachbereiche einordnen lassen.

CT Sprachkurs - neues Handy

Beitragvon fprumbau » 29.08.2016, 20:22

Hallo Theo,

habe den neuen CT Sprachkurs installiert - echt super!

Nach jetzt 8 Lektionen im Grundkurs habe ich mein Handy gewechselt.
Gibt es hier eine Möglichkeit, die Daten rüberzubekommen.

Der Sprachkurs sperrt ja leider zukünftige Lektionen, wenn sie noch nicht
beendet sind, daher kann ich leider nicht überspringen.

Und da ich die eh nur der Wiederholung wegen gemacht habe, wäre
es schon ärgerlich, wieder von neuem zu beginnen.

viele Grüße
Frank
fprumbau
Bronze-Member
 
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2011, 12:18

Re: CT Sprachkurs - neues Handy

Beitragvon thpitsch » 30.08.2016, 08:12

Bei iOS ist die Synchronisierung im System eingebaut. Android hat so etwas nicht. Sonst hätte ich das gerne gemacht. Leider kann ich auch keine andere Lösung anbieten, weil sich diese nicht an den User binden lässt. Und eine Lösung, die nicht an den User gebunden ist, darf es auch nicht geben. Leider...
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 615
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand

Re: CT Sprachkurs - neues Handy

Beitragvon fprumbau » 30.08.2016, 17:35

Andere Programme (z.B. Backupprogramme) lassen sich auf zwei Handys gleichzeitig installieren. Eines dient dann als Datensender, eines als Empfänger.
Beide Programme sind verifiziert vom User installiert, das dürfte wegen etwaiger Lizenzen eigentlich kein Problem sein.

Vielleicht verstehe ich das ganze aber auch nicht: Im Sprachkurs kommt es ja eigentlich nur darauf an, an einer bestimmten Stelle einsteigen zu können, eben
wie beim Vokabeltrainer. Das sollte sich doch leicht exportieren lassen. Meinetwegen verschlüsselt mit der UserId zusammen. Es könnte dann nur vom selben
User wieder eingelesen werden.

Ansonsten denke ich, ist das Programm nur eingeschränkt zu verwenden. Ich wechsele mein Mobiltelefon schon recht häufig, mindstens einmal pro Jahr.
Mich hat das schon einmal beim Vokabeltrainer getroffen, wo ich ein Handy wechseln musste und dann erstmal die ersten 2000 Vokabeln oder so nochmals
durchgegangen bin. Da ich mir das beim Sprachkurs nicht antun wollte, habe ich jetzt ca. 7h rumbebastelt, bis ich die Anwendungsdaten von Helium Backup
exportieren und wieder importieren konnte - nur um dann festzustellen, daß dieser Weg nicht funktioniert. Das ist schon recht frustierend.
fprumbau
Bronze-Member
 
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.2011, 12:18

Re: CT Sprachkurs - neues Handy

Beitragvon thpitsch » 31.08.2016, 07:20

Ich will versuchen, eine Lösung für ein richtiges Synchronisieren zu finden.
Benutzeravatar
thpitsch
Administrator
 
Beiträge: 615
Registriert: 12.01.2005, 11:21
Wohnort: Pattaya / Thailand


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron